vonahdruck.ch
Drucksachen von AH bis Z

Von Ah Druck Archiv


Wir sind PSO+ zertifiziert

Mit Auszeichnung haben wir am 13. März 2018 das PSO+ Zertifizierungsaudit bestanden. PSO+ dient als zentrales Instrument zur Prozesskontrolle und Qualitätssicherung in der Druckindustrie.

Erfahren Sie mehr über PSO+ und unsere weiteren Zertifizierungen…

Unsere neue «Huiszytig» ist da!

Vom Interview mit Marathon-Europameister Viktor Röthlin über unser neues Online-Printportal bis hin zum ersten Mitarbeiter der von Ah Druck AG – in der neuen Ausgabe der «Huiszytig» finden Sie interessante und vielseitige Berichte.

Unsere «Huiszytig» ist ab sofort bei uns an der Kernserstrasse 31 in Sarnen erhältlich.

«Ein Buch hat viele Gesichter»

Die Ehemaligenvereinigung der von Ah Druck AG (graue Panther) besuchte die Ausstellung «Ein Buch hat viele Gesichter» von Hans von Rotz. Seit mehr als 40 Jahren ist die Handbuchbinderei die grosse Leidenschaft von Hans. In der Kantonsbibliothek Obwalden bestaunten unsere ehemaligen Mitarbeitenden die diversen Exponate seiner «Buchbindekunst» und durften unter seiner fachkundigen Anleitung sogar selber ans Handwerk. Als Erinnerung an den Besuch falteten und hefteten sie ein «carnet de voyage». Ein besonderer Dank gebührt Pia Ryser von der Kantonsbibliothek Obwalden, denn sie hatte die Idee für diese grossartige Ausstellung. Damit ermöglicht sie Hans von Rotz, seine Arbeiten im Lesesaal der Bibliothek einem breiten Publikum zu präsentieren. Mit ihrer tatkräftigen Unterstützung und den fachkundigen Erklärungen von Hans erlebten unsere «grauen Panther» einen äusserst interessanten und lehrreichen Nachmittag.

MARATHON EUROPAMEISTER

Diese Woche druckte unsere 8-Farben-Druckmaschine nicht nur Farbe aufs Papier, sondern zeigte sich beim Fotoshooting mit Viktor Röthlin von ihrer besten Seite. «Auch mit 43 Jahren kann es vorkommen, dass man etwas zum ersten Mal macht. Denn auf einer Druckmaschine habe ich mich definitiv noch nie hingelegt», meinte der Marathon Europameister. Was es mit dem Fotoshooting auf sich hat, erfahren Sie in unserer nächsten Ausgabe der «Huiszytig».